Das Herbstprogramm bei HCM Kinzel: Hirnverzwirbler und das erste elektronische Spiel

Der im schwäbischen Zaberfeld ansässige Verlag HCM Kinzel stellt seine Herbstneuheiten vor: Das kooperative Quiz BOX OF ROCKS ist ein Duell zwischen Mensch und Stein. TAP ITt! ist das erste elektronische Spiel bei HCM Kinzel – nominiert für den Kindersoftwarepreis TOMMI. Für Kinder und Erwachsene kommen zwei Neuheiten in der Reihe der Brain Games: CRAZY CUBES und TRILOS. Und im Bereich Spielwaren überzeugt der Ollyball für Zuhause Kinder wie Eltern.
HCM Kinzel ist ab 22. Oktober beim Branchentreff SPIEL.digital dabei. Unter anderem wurden für BOX OF ROCKS und TRILOS spielbare Onlineversionen entwickelt – für Spieler und Kritiker gleichermaßen. Infos: www.hcm-kinzel.de


BOX OF ROCKS – kooperativ und verrückt
Ein Duell zwischen Mensch und Stein

BOX OF ROCKS ist ein ungewöhnliches Quizduell aus dem Verlag HCM Kinzel. Als Team treten die Spieler gegen zwei Steine an. Bei 300 Fragen aus den Bereichen Musik, Kunst, Sport, Natur, Wissenschaft oder Technik ist Wissen gefragt! So wird das persönliche Know-how um Nützliches und Unnützliches erweitert. Doch die "Steine der Wahrheit" wissen es vielleicht besser.

Die Spieler ziehen eine Karte, wählen eine der drei Fragen aus und versuchen diese korrekt zu beantworten. Die Besonderheit des Spiels: Die Antwort ist entweder 0, 1 oder 2. Gespielt wird gegen zwei Spielsteine, die je eine Blankoseite und eine markierte "1"-Seite aufweisen. Wird die Box nun geschüttelt und der Deckel geöffnet, zeigen die beiden Steine eine der Zahlen 0, 1 oder 2 an. Wer hat die richtige Antwort gegeben? Mensch oder Stein? Dieses schnelle Quizrennen stellt die irrsinnige Frage: Seid ihr schlauer als die BOX OF ROCKS?

In diesem etwas anderen Quizduell sind 100 Karten mit je drei Fragen enthalten. Auf der Rückseite befinden sich die Antworten. Der Spielstand wird mit zwei Spielfiguren auf einem Spielbrett vermerkt.

BOX OF ROCKS (HCM Kinzel) von den Herbert Brothers. Für einen Spieler und mehr. Ab 12 Jahren. Illustration: HCM Kinzel. UVP ca. 18 Euro.

Spielen Sie eine verrückte Runde gegen die “Steine der Wahrheit“.
Zum Spiel  - eine Runde BOX OF ROCKS



TAP IT! – aktuell nominiert für den Kindersoftwarepreis TOMMI
Vier Spielmodi trainieren Aufmerksamkeit und Reaktion

TAP IT! ist das erste elektronische Spiel bei HCM Kinzel. Es verlangt nach einem guten Reaktionsvermögen und macht Lust auf Bewegung. Dies ermöglichen vier Buzzer, die wireless miteinander verbunden werden – einer davon der Master-Buzzer. Die Buzzer können in acht verschiedenen Farben leuchten, sodass bis zu acht Spieler gleichzeitig spielen können. Das Spiel wurde aktuell für den deutschen Kindersoftwarepreis TOMMI in der Kategorie Elektronisches Spielzeug nominiert. Am 17. Oktober werden die Sieger bekannt gegeben. Die jährliche Vergabe dieses Kindersoftwarepreises steht unter der Schirmherrschaft von Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey und hat Partner wie den Deutschen Bibliotheksverband e.V., das ZDF oder die Auerbach Stiftung.

Gleich vier Spielvarianten bietet das neue Hightech-Action-Game: Tap it, Switch, Memo und Pong. Die haptisch schön gestalteten Halbkugeln blinken dazu je nach Spielmodus auf. Im Spielmodus Tap it drückt man so schnell wie möglich auf den Buzzer mit der eigenen Spielfarbe, um den Punkt für sich einzuheimsen. Wechselt die Farbe, sollte man die Finger davon lassen, sonst geht der Punkt an den Mitspieler. Bei Switch heißt es „Laufen zum richtigen Buzzer“. Und das, bevor ein Mitspieler auf seine Farbe buzzern konnte, denn mit einem "Touch down" ändern sich alle Farben. Memo ist ein klassisches Spiel in neuer Form, bei der die Herausforderung darin liegt, die Reihenfolge der aufleuchtenden Buzzer richtig zu wiederholen. Der vierte Spielmodus Pong ist eine Art Tischtennis, bei dem die Lichtkugel hin und her geschlagen wird. Egal, welches Spiel man gewählt hat, die Buzzer zeigen nach jeder Spielrunde farblich an, welche Farbe am meisten gebuzzert wurde.

Das Spiel trainiert die Aufmerksamkeit, die Reaktionsfähigkeit und die Schnelligkeit. Die stylischen 8,5 Zentimeter großen Halbkugeln können mittels des Master-Buzzers mit bis zu 23 weiteren Buzzern erweitert und im Raum mit bis zu fünf Meter Abstand verteilt werden – Spaß und Action für Freunde und Familien ist garantiert!

TAP IT! (HCM Kinzel) von Fotorama. Für bis zu 8 Spieler. Ab 8 Jahren. Illustration: Anoka Designstudio. UVP ca. 40 Euro.

Zum Video  auf Youtube.



CRAZY CUBES: Das geniale Brain Game für die ganze Familie
Gefordert sind Logik und ein kühles Köpfchen

Ein kniffliges Spiel aus der Serie Brain Game bei HCM Kinzel heißt CRAZY CUBES. Verschiedene Bausteine spiegeln eine farbenfrohe Symbolwelt. Dazu gibt es Aufgabenkarten mit einer gut zu erkennenden Symbolik. Wer schnell reagiert und ein kühles Köpfchen bewahrt, wird diese intelligente Herausforderung gut meistern.

Jeder Spieler bekommt einen Satz mit fünf Spielblöcken. Danach wird eine der Aufgabenkarten aufgedeckt und alle Mitspieler versuchen gleichzeitig, das Muster nachzubauen – jeder mit seinem Set. Verschiedene Schwierigkeitsstufen machen das Spiel spannend. Wer am schnellsten das Muster richtig nachgebaut hat, erhält die Karte. "Total crazy" heißt die Variante für Könner: je höher das gewählte Level, desto mehr Punkte gehen aufs Konto. Allerdings mit dem Risiko, mehr Zeit zu benötigen als die anderen. Aufgeben ist keine Option, denn jede Aufgabe kann mit dem vorhandenen Set erfüllt werden.

CRAZY CUBES verlangt ein gutes Auge, eine große Portion Logik und ein abstraktes Vorstellungsvermögen. Mit 20 Bausteinen und 60 Aufgabenkarten von Level eins bis fünf verspricht das Spiel anhaltenden Spielspaß. Der Autor Jeppe Norsker aus Kopenhagen begeisterte sich schon während seines Architekturstudiums an der Kunstakademie für abstrakte Spiele. Schon einige seiner Ideen wurden veröffentlicht.

CRAZY CUBES (HCM Kinzel) von Jeppe Norsker. Für 1 bis 4 Spieler. Ab 7 Jahren. Illustration: HCM Kinzel. UVP ca. 30 Euro.

Zum Video.



TRILOS: Spielen, Rätseln, Knobeln… bis die Logik greift
Das herausfordernde Brain Game

Spielen, Rätseln, Knobeln… bis die Logik greift. TRILOS ist das herausfordernde Rätselspiel für einen Spieler in der Brain Game-Serie von HCM Kinzel. Es verlangt eine gute visuelle Wahrnehmung, um die Logik der Aufgaben zu meistern.

Ein Aufgabenblock mit 60 Aufgaben in verschiedenen Schwierigkeitsstufen stellt den Spieler vor große logische Herausforderungen. Mit fünf unterschiedlich geformten Spielsteinen, auf denen je drei farblich verschiedene Zahnräder abgebildet sind, muss das Muster gelegt werden – dabei gibt es immer nur eine richtige Lösung. Ziel des Spiels ist es, alle Puzzleteile so auf das Aufgabenmuster zu legen, dass die Farben der Zahnräder mit dem Aufgabenmuster übereinstimmen. Eine ziemliche Herausforderung für das logische Denken und die visuelle Wahrnehmung!

Je höher das Level, desto schwieriger wird es, die Zahnräder richtig abzulegen. Am besten, man startet mit der Beginner-Stufe, bei der bereits manche Formen der Spielsteine auf den Aufgaben zu finden sind. Wird ein höheres Level gespielt, gibt es mehrere Farbvarianten im Muster. Die Lösungen sind im Spiel enthalten.

TRILOS (HCM Kinzel) von Gali Shimoni und Zvi Shalem. Für einen Spieler und mehr. Ab 6 Jahren. Illustration: HCM Kinzel/Fiore. UVP ca. 20 Euro.

INFOS: Verlag HCM Kinzel | www.hcm-kinzel.de.  


NEU IM BEREICH SPIELWAREN

Der Ollyball fürs Spiel Zuhause
Federleicht und stoßdämpfend – der perfekte Indoor-Ball

Der Ollyball aus dem Verlag HCM Kinzel ist der perfekte Indoor-Ball für die Kids, wenn das Wetter mal nicht so mitspielt. Der innovative Ball gehört zu den Siegern des "Toy of the Year 2019" (TOTY) in den USA.

Werfen und kicken, pritschen und baggern – und das in der Wohnung. Welche Kinder wollen das nicht, wenn es draußen nass und kalt ist. Möglich ist dies jetzt mit dem neuen Ollyball: Er hat einen Durchmesser von 32 Zentimetern, ist mit nur 30 Gramm superleicht und stoßdämpfend. Mit der patentierten KrunchCOR-Technologie wird die Wucht des Balls abgefangen, während seine Form und die physikalischen Eigenschaften beibehalten werden. Zudem ist der doppelwandige Ball wiederaufblasbar und kann auf seiner in den USA handgenähten Außenhülle mit Filz- und Buntstiften ausgemalt werden. So wird er zum ganz persönlichen Sportobjekt für Zuhause.

Der Ollyball ist nicht giftig und frei von Phthalaten. Er wurde von Joseph Burke, ehemals Kreativer im Disney Store und bei Goodwill Industries, erfunden und patentiert. Der ultimative Indoor-Ball gehört als Neuling der US-Spielwarenbranche zu den Siegern des "Toy of the Year 2019" (TOTY) in der Kategorie Rookie des Jahres.

Ollyball (HCM Kinzel). Indoor-Spielball von Joseph Burke. UVP ca. 15 Euro.
 
Zum Video 

INFOS: Verlag HCM Kinzel | www.hcm-kinzel.de.
 

Zu HCM Kinzel
In der 1993 gegründeten HCM Kinzel GmbH werden zahlreiche im Ausland ausgezeichnete Spiele und Marken in den deutschsprachigen Markt gebracht. Vor rund fünf Jahren startete das Familienunternehmen aus dem schwäbischen Zaberfeld mit dem eigenen Spieleverlag. Mit dem Markennamen HCM Kinzel kommen seitdem unter dem Motto "Spielen - Wissen - Schenken" spannende Spielideen für Jung und Alt auf den Markt. Neben Kinder-, Familien- und Partyspielen bereichern Lern- und Kreativspiele das Sortiment. Die Spiele überzeugen durch raffinierte Spielkonzepte und eine ansprechende Grafik. Über 20 Verlagsspiele und 35 Verlagsprodukte sind bislang unter der Marke HCM Kinzel erschienen.  

Zaberfeld / Lauingen, 9. Oktober 2020

PRESSEKONTAKT
Heiss Public Relations | Susanne Heiss
D 89415 Lauingen/Donau | Albertus Magnus - Siedlungsring 63
Tel. +49 9072 9227-50 | 

 

Zum PDF  der Meldung

ZUM PRESS ROOM


Drucken