Pressemeldungen

Glutenfreie Urlaubswochen mit Kochshow in Scheidegg: Reiseziel im Allgäu für Menschen mit einer Glutenunverträglichkeit

Hauptkategorie: ROOT

Abgesagt im April: Ein neuer Termin wird für den Herbst gesucht. Scheidegg ist ein ganzjähriges Urlaubsdomizil für Menschen mit einer Glutenunverträglichkeit. Jetzt begleitet erstmalig das Schlemmerclubbing, ein „glutenfreier“ Gourmet-Abend, die informativen und erlebnisreichen Glutenfrei-Wochen vom 13. bis 26. April, einschließlich einer zweitägigen Verbrauchermesse.

Menschen mit einer Glutenunverträglichkeit reisen meist mit einem Koffer voller Lebensmittel. Das muss nicht sein! Das auf dem Pfänderrücken im Dreiländereck Deutschland, Österreich und Schweiz gelegene Allgäuer Urlaubsdomizil Scheidegg bietet ganzjährig glutenfreien Urlaub an: Hotels und Restaurants haben glutenfreie Gaumenfreuden auf ihren Speisekarten, die Traditionsbäckerei Tyls Brotkorb, die Sennerei Böserscheidegg und Supermärkte glutenfreie Backwaren und Lebensmittel.

Informativ, vielseitig und gespickt mit kulinarischen Gaumenfreuden erleben Urlauber wie Besucher die passend zum Thema angebotenen Scheidegger Glutenfrei-Wochen vom 13. bis 26. April. Vierzehn Tage lang wird ein speziell abgestimmtes Urlaubs- und Wanderprogramm einschließlich eines Informations-Wochenendes angeboten: etwa eine 5-Gänge-Genusswanderung – gespickt mit kulinarischen Überraschungen und Anekdoten zu Scheidegg, ein Ausflug nach Lindau mit einer Wanderung vom Pfänder zurück nach Scheidegg, Besuche bei der örtlichen Heumilch-Sennerei Böserscheidegg und beim Reptilienzoo oder ein Spaziergang durch Bregenz – natürlich alles glutenfrei! Mehrere Kochkurse sowie ein Kässpätzle-Kochkurs, aber auch Qigong und Bogenschießen ergänzen die Programmvielfalt. Und abends essen gehen? Kein Problem! Begleitend bieten die Scheidegger Gastwirte eine Speisekarte mit glutenfreien Gerichten an – mit genussreichen Urlaubstagen dürfen die Gäste also auch dieses Jahr rechnen.

Im Programm: die Glutenfrei-Messe
Der bislang durchgeführte Infotag wird dieses Jahr erstmalig auf zwei Tage erweitert: Die Messe "Sorgenfrei glutenfrei" findet am Wochenende 18./19. April statt.Dabei präsentieren sich verschiedene Anbieter im Kurhaus. Wissenswertes erfahren die Besucher bei Vorträgen – auch mit Vertretern der 1974 gegründeten Deutschen Zöliakiegesellschaft (DZG e.V.). Und auf Betroffene und deren Familien warten tolle Ideen bei den Koch- und Backshows der beiden Glutenfrei-Experten Marcus Beran und Jörg Hecker. Der zöliakiebetroffene Showkoch Beran lädt am Samstagabend, 18. April, zum Schlemmerclubbing mit Pizza, Pasta und Streetfood ins Kurhaus. Eine sorgfältige Weinauswahl, leckere Cocktails und Musik begleiten den Gourmet-Abend.

Entstanden ist das 2010 mit dem Deutschen Tourismuspreis ausgezeichnete Angebot mit den örtlichen Anbietern in Zusammenarbeit mit der DZG. Das bis heute große Engagement der Scheidegger Unternehmer und die Unterstützung von Scheidegg-Tourismus macht dieses ganzjährige Urlaubsangebot für Menschen, die sich lebenslang glutenfrei ernähren müssen, möglich.

Kosten
Der Besuch der Glutenfrei-Messe ist kostenfrei. Wanderungen und Kochkurse kosten pro Person zwischen 5 und 21 Euro, die Genusswanderung 50 Euro. Für die Kulinarik-Kochkurse mit Experte Beran sind 98 Euro und für das Schlemmerclubbing 89 Euro zu zahlen. Mit der Allgäu-Walser-Card gibt es Ermäßigungen, manch kleine Wanderung ist auch kostenfrei.
 
Weitere Infos:
Scheidegg-Tourismus, Rathausplatz 8, D-88175 Scheidegg, www.scheidegg.de, Telefon +49 8381 89422 33. Details bei Scheidegg-Tourismus online

Zum PDF der Meldung

Scheidegg / Lauingen, 6. März 2020

PRESSEKONTAKT: 
Heiss Public Relations | Susanne Heiss
Albertus Magnus-Siedlungsring 63 | D-89415 Lauingen / Donau
Tel. +49 9072 9227-50 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | www.heiss-pr.de 

Download Bild: Showkoch Marcus Beran bei den Scheidegger Glutenfrei-Wochen
Copyright: Scheidegg-Tourismus. Fotograf: Thomas Gretler

<< Presselounge mit Bildarchiv Scheidegg
<< Infos zu Scheidegg
<< Pressemeldungen

Facebook